Diskutier mit auf machtsprache.de über politisch sensible Begriffe und ihre Übersetzung!

Zum poco.lit.-Newsletter anmelden

Wir freuen uns sehr, heute den poco.lit. Newsletter ankündigen zu können. Wenn ihr euch anmeldet, erhaltet ihr einmal im Monat eine Email von uns mit allen Neuigkeiten. Wir informieren euch über unsere Projekte und geben einen Überblick über die Inhalte der letzten vier Wochen.

2021 arbeiten wir an unserem Projekt macht.sprache., mit dem wir Diskussionen rund um politisch sensibles Übersetzen fördern wollen. Bis Ende des Jahres werden wir eine unterstützende, frei zugängliche App entwickeln. Im Newsletter berichten wir euch, was sich bei der Projektumsetzung ereignet und kündigen die begleitenden öffentlichen Veranstaltungen an.

Zusätzlich erhaltet ihr einen Überblick über die Inhalte, die in den letzten vier Wochen auf poco.lit. veröffentlicht wurden. Wir verweisen auf die Rezensionen, Essays und Interviews, damit ihr keine Neuigkeiten verpasst.

Natürlich kann der Newsletter jederzeit wieder abbestellt werden. Alle Email-Adressen werden in den Verteiler unseres Anbieters Mailchimp aufgenommen, aber nicht an Dritte weitergegeben.

Wir sind dankbar für die wachsende Community rund um poco.lit. Mit dem Newsletter möchten wir gerne im direkten Kontakt bleiben und euch über alles Aktuelle informieren. Wenn ihr Feedback oder Fragen habt, freuen wir uns, per Email von euch zu hören.